Tiger-Vac

Tel: (39) 051 79.53.52

Presse Galerie

Im Folgenden sind einige interessante Artikel für Kunden mit Interesse an dem Kauf von einer explosionsgeschützten / Staub -Ex Staubsaugersystem oder Fragen über brennbarem Staub , gefährlichen Arbeit- Atmosphären und verwandten Themen.

Was zu tun über brennbarem Staub ? (ISHN, M¨rz 2008): eine Explosion vermutlich von brennbaren Stäuben innerhalb einer Zuckerfabrik macht 12 Opfern.

Gerüchte fliegen über 787 Verzögerung ( Seattle Times , Januar 2008): die Boeing 787 "Dreamliner" leidet weiteren Produktionsverzögerungen wegen eines Brandes durch glimmende Metallspäne , die durch einen Staubsaugerbeutel (externer Link ) verbrannt haben.

Was machen mit brennbarem Staub?

refineryexplosionImperial Sugar SavannahZum Zeitpunkt der Drucklegung ist ein zwölftes Opfer des 7. Februar Imperial Sugar Co. Raffinerie Explosion in Port Wentworth , Georgia , gestorben. Elf weitere Explosion Opfer blieben in einem kritischen Zustand und ein war noch in ernstem Zustand . Anderen Arbeitnehmer wurden auch in der verheerenden Explosion verletzt.

Die Explosion zerstörte einen Verpackungsbereich der Raffinerie,wo Arbeiter Zucker in Säcke unter den Dixie Crystals Marke gegossen haben. Die Raffinerie, die Rohzucker zu verbraucher bereit Kristalle verwandelte , bleibt geschlossen. Die Explosion wird vermutet,  durch brennbaren Staub verursacht worden zu sein.

Nicht das erste Mal

Das US Chemical Safety Board hat besorgt über Staubexplosionen für eine Reihe von Jahren,sagte CSB Investigations -Manager Stephen Selk, P.E.,der ein Update Februar 17 auf der CSB laufenden Untersuchung des Port Wentworth Explosion versah .

Im Jahr 2003 das CSB , eine unabhängige Agentur, die Sicherheitsanweisungen zu Wirtschaftsverbänden , Berufsverbände, Unternehmen macht , und auch manchmal bei der OSHA, untersuchte drei katastrophalen Staubexplosionen . Eine war an einem North Carolina pharmazeutischen Betrieb , wo Kunststoffpulver , das angesammelt über eine abgehängte Decke explodierte , tötete sechs Leute und verletzte viele andere ; eine anderere war bei einem Akustik -Anlage in Kentucky ,wo Phenolharz C ein weiteres Kunststoffpulver C explodierte , verlassend sieben Tote und viele Verletzte ; und eine war an einem Indiana Auto Rad Anlage , in dem Aluminiumpulver explodierte und tötete einen Arbeiter. 

Nach der Untersuchung dieser Explosionen  führte das CSB  eine größere Studie über das Ausmaß der industriellen Staubexplosion Probleme, sagte Selk . Der Vorstand identifizierte 281 Brände und Explosionen über einen Zeitraum von 25 Jahren , das 119 Leben nahm und 718 Verletzungen verursachte . Als Ergebnis empfohl im Jahr 2006 das CSB  OSHA , dass sie einen allgemeinen Industriestandard an der Ort legen , um zukünftige brennbare Staubgefahrenzu verhindern.

OSHA hat bisher nur die CSB -Empfehlungen " zum Teil auf gehandelt ", sagte Selk. Im vergangenen Oktober startete OSHA ein nationales Schwerpunktprogramm , um den Gefahrenbereich anzureden . Aber die Agentur hat keinen branchenweiten Standard für brennbare Stäube erteilt .

Nicht gut genug

Das ist nicht zufriedenstellend für den US Reps . George Millerr, Vorsitzender des House Bildungs- und Arbeitsausschuss, und für Lynn Woolsey,Vorsitzende des Personal Protections Unterausschuss , beide D-CA. Die beiden Gesetzgeber schrieben einen Brief 8. Februar an die Arbeitsministerin Elaine L. Cha , bezüglich 2006 Empfehlung CSB, sagend daß der obligatorische brennbare Staub Standard eine " hohe Priorität der OSHA  " werden sollte .
Feststellend, dass freiwillige Standards nicht genug waren , der Gesetzgeber forderten Spezifika auf welche Aktionen OSHA ergriffen hat, um das Problem zu bekämpfen, einschließlich , wie viele Kontrollen werden unter der NEP geplant , wie viele OSHA Training Institute Klassen haben sich auf explosive Staub und Zukunft Outreach Pläne durchgeführt.

Gewerkschaften sind auch in die Arme über der OSHA Fehlen von Maßnahmen .Als Reaktion auf die Imperial Sugar Explosion ,t die United Food and Commercial Workers Internationale Union ( UFCW ) und der International Brotherhood of Teamsters haben letzte Woche eine Petition mit der Arbeitsabteilung eingereicht , fordernd, dass OSHA den Empfehlungen des CSB folgt . Zusätzliche Arbeits Organisationen , vertretend Arbeitnehmer in Gefahr , unterstützen auch die Petition.

Profit trumpft Sicherheit

Also, warum keinen brennbaren Staub Standard ? Les Leopold, Leiter des Labor Institut ,als er vor kurzem in der Atlanta Journal Constitution schrieb , sagte daß, die Imperial Zuckerfabrik-Explosion zeigte, daß in Industrieanlagen der Antrieb für Gewinne die Sicherheit untergräbt .
Angesichts dieses Szenarios schrieb er : Eine Art von Düsenverkehrsflugzeug explodiert 281 Mal über einen Zeitraum von mehreren Jahren , was zu 119 Passagier Todesfällen und 718 Verletzungen führte . Stellen Sie sich vor : das National Transportation Safety Board empfiehlt neue verbindliche Sicherheitsstandards diese Explosionen zu stoppen , aber die Luftfahrtindustrie und der Federal Aviation Administration hinhalten den Prozess, und verlassen sich stattdessen auf freiwillige Maßnahmen . Stellen Sie sich vor ein Jahr später , reißt eine weitere Explosion , dass genaue Flugzeugtyp , wo 12 andere Passagiere getötet waren , und  mindestens 100 weitere Verletzte plus Crew . 

Offensichtlich würden die FAA und der Luftfahrtindustrie niemals zulassen , dass Flugzeug zu fliegen , und niemand wäre bereit, in dem zu fliegen , beanspruchte Leopold . 

Leopold sagte der " Doppelmoral " folgt dem Geld . Die Luftfahrtindustrie ist abhängig von Sicherheit für Gewinne . Aber in Industrieanlagen trumft das Profitstreben oft die Sicherheit, schrieb er.

"Während wir gerne glauben würden, dass die Sicherheit und die Gewinne Hand in Hand gehen müssen , haben sehr wenige Unternehmenssicherheitsmanager die Haushalts Ermessen oder die Macht  finanzielle Investitionen und operative Entscheidungen zu trumpfen " , sagte er .

In-house -Inspektoren ?

Wenn es um brennbaren Staub kommt , haben Deregulierung und freiwillige Leitlinien nicht funktioniert , erklärte Leopold . Und es kann nicht funktionieren , fügte er hinzu , denn es gibt einfach viel zu wenige OSHA Inspektoren , die untersuchen .

Er bot , was er einen radikalen Ansatz zur Verbesserung der Sicherheit gesteht : Bilden Sie aus und vertreten Sie mindestens eine Arbeitskraft in jedem US- Anlage um als Inspektor zu dienen , der für alle Arten von Gefahren, einschließlich brennbarem Staub, überpüfen wird , und auch gesetzlich ermächtigt , um Abhilfemaßnahmen zu nehmen .

Ein solcher Ansatz , gab Leopold zu , würde ein harter ürde ein harter Verkauf  für Unternehmensführer sein .

Aber als Ingenieur notierte Selk des CSB , daß das tragische Ereignis in Port Wentwort das Problem von Staubexplosionen in der Industrie, das demonstriert wurde , ist noch zu lösen . Es ist ein Problem , das eine anspruchsvolle aggressive Handlung erfordert , nach den CSB und Sicherheit Aktivisten .

 

Dieser Artikel erschien ursprünglich in den industriellen Sicherheit und Hygiene Nachrichten (ISHN - www.ishn.com) und wird mit Genehmigung verwendet .

You are here